Eva Pankok - Anwältin der Schöpfung

Kategorie: Externe Veranstaltungen

Dauer: bis 30. September

Ort: Christuskirche, Humboldtstr.13, 45964 Gladbeck

Eröffnung: 30. August um 10:00 Uhr.

Bilder von Eva Pankok – Öl auf Leinwand

Vor der Ausstellungseröffnung findet bereits ein Gottesdienst am 30.08.2015 um 10:00 Uhr statt, in dem das Thema bereits eingebunden wird.

Die Werke Eva Pankoks scheinen auf den ersten Blick wenig ideologisch behaftet, doch hinter den blühenden Wiesen und wild wachsenden Blumen verbirgt sich auch ein Appell: "Die Menschen sollen auch sehen, was schön ist, um es zu erhalten", wird die 90jährige in Ihrer Biografie zitiert. In dieser Funktion als "Anwältin der Schöpfung" findet die Künstlerin auch in der Pfarrerin Reile Hildebrandt-Junge-Wentrup Bewunderung. "Wir freuen uns darauf, zahlreiche Besucherinnen und Besucher in der Ausstellung begrüßen zu dürfen." Neben den Werken Pankoks wird auch eine Plastik von Manfred Schlüter zu sehen sein. Der Gladbecker Architekt und Künstler benutzt in seiner Skulptur Holzteile eines verfallenen Schiffsrumpfes - wie er sagt, "um die Menschen sensibel zu machen. Die Vergänglichkeit des Schiffes ist, denke ich, in diesen Tagen etwas, das wir uns immer wieder vor Augen halten sollten."  (Quelle: lokalkompass)